Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

1. Allgemeines

(1) Alle Lieferungen und Leistungen, die aufgrund des Internetangebots von ip - innovative products auf www.innovative-geschenke.de erfolgen, unterliegen den nachfolgend aufgeführten Bedingungen. Abweichende Bedingungen des Kunden erkennt ip - innovative products nicht an.

(2) Die Vertragssprache ist deutsch. Der Vertragstext wird vom Anbieter gespeichert und dem Kunden inkl. der AGB im Rahmen der Bestellbestätigung in Textform (E-Mail) zugesandt. Die Speicherung ist jedoch nur befristet, der Kunde hat deshalb selbst für einen Ausdruck oder eine gesonderte Speicherung zu sorgen.

2. Anmeldung

(1) Sofern Sie sich im Rahmen der Nutzung des Online-Shops anmelden und ein persönliches Kundenkonto eröffnen, sind die bei der Anmeldung abgefragten Daten vollständig und korrekt anzugeben. Tritt nach der Anmeldung eine Änderung der angegeben Daten ein, so ist der Kunde verpflichtet, die Angaben umgehend zu korrigieren.

(2) Das bei der Anmeldung vom Kunden gewählte persönliche Passwort ist strengsten geheim zu halten und darf keinem Dritten mitgeteilt werden. Der Kunde ist für alle Aktionen verantwortlich, die unter dem Passwort auf der Internetseite getätigt werden.

(3) Anmelden können sich nur Personen nach Vollendung des 18. Lebensjahres.

3. Vertragsschluss

(1) Durch die Bestellung im Online-Shop gibt der Kunde ein Angebot zum Erwerb der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. ip - innovative products wird den Eingang der Bestellung des Kunden durch Versenden einer Email bestätigen. Diese Eingangsbestätigungs-Email ist keine
Auftragsbestätigung. Sie dient lediglich der Information des Kunden.

(2) Die Annahme des Angebotes des Kunden erfolgt durch Übersendung der bestellten Waren. Die Bestellung erfolgt zu den am Tag der Bestellung angegeben Preisen und Angaben.
 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

4. Widerrufsbelehrung
 

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

ip – innovative products, Tucholskystraße 22, 61118 Bad Vilbel. Tel. 06101-5814094, E-mail: retoure@innovative-geschenke.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster- Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie können das Muster - Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite www.innovative-geschenke.de/widerrufsformular elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.


Widerrufsfolgen

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an  dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren.          

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.


Ende der Widerrufsbelehrung

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 

Ausschluss des Widerrufsrechtes

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.


5. Lieferung

(1) Die Lieferung erfolgt, sofern nichts Abweichendes vereinbart ist, an die vom Kunden angegebene Lieferadresse. Sofern es sich bei dem Vertrag nicht um einen Verbrauchsgüterkauf im Sinne des 474 BGB handelt, geht die Gefahr auf den Kunden über, sobald die Lieferung an die Transportperson übergeben worden ist.

(2) Der Versand erfolgt nach Zahlungseingang, bei Zahlung per Vorkasse erfolgt der Versand nach Zahlungseingang auf unserem Konto. Bei Zahlung per Rechnung erhalten Sie von uns eine Rechnung. Der Versand erfolgt mit DHL.

(3) Angaben zu den Lieferzeiten findet der Kunde auf der jeweiligen Produktseite.

(4) Bei Lieferverzögerungen werden wir den Kunden schnellstmöglich informieren.

(5) Im Falle der Nichtverfügbarkeit oder nur teilweisen Verfügbarkeit der Ware werden wir den Kunden vor Annahme der Bestellung hierüber informieren.

6. Versandkosten

(1) Die Versandkosten betragen pro Bestellung innerhalb von Deutschland 3,90 € (Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands ab 40€ Einkaufswert). Die Versandkosten für Lieferungen nach Österreich, Luxemburg, Frankreich und Dänemark betragen 8,90€ pro Bestellung.

(2) Die Versandkosten sind vom Kunden zu tragen.

7. Rücktritt

(1) Kann dem Kunden die bestellte und versandte Ware zwei Mal nicht zustellt werden, weil ihm die Ware entweder nicht übergeben werden kann oder holt der Kunde die bestellte und versandte Ware nach entsprechender Benachrichtigung nicht ab, stornieren wir die Bestellung, treten vom Vertrag zurück und erstatten den bereits zur Zahlung einbezogenen Betrag.

8. Rücksendung

(1) Für den Fall der Rücksendung paketversandfähiger Waren hat der Kunde diese in einer gegen typische Transportgefahren geschützten Weise zu verpacken. Soweit dies möglich ist, sollte bei der Rücksendung die Original Produktverpackung verwendet werden.

(2) Rücksendungen erfolgen an folgende Adresse:

     ip - innovative products
     Tucholskystraße 22
     61118 Bad Vilbel

9. Preise

(1) Die auf der Internetseite www.innovative-geschenke.de genannten Preise verstehen sich inklusive der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer.

(2) Die in anderen Bestellunterlagen aufgeführten Preise gelten jeweils bis zum Erscheinen neuer Bestellunterlagen.

10. Zahlungsbedingungen

(1) Zahlungen können per Vorkasse, Sofortüberweisung, PayPal oder Rechnung erfolgen.

(2) Bei Zahlung per Vorkasse wird die bestellte Ware nach Eingang der Zahlung nebst Rechnung entsprechend der Vereinbarungen an die angegebene Lieferadresse versandt. Ist bei Zahlung per Vorkasse 10 Tage nach Eingang der Bestellung keine Zahlung eingegangen, wird die Bestellung storniert. Wir werden den Kunden über die Stornierung der Bestellung per Email unterrichten.

(3) ip – innovative products behält sich vor, einzelfallabhängig bestimmte Zahlungsarten nicht anzubieten.

11. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von ip - innovative products.

12. Gewährleistung

Handelt es sich bei dem Kauf nicht um einen Verbrauchsgüterkauf im Sinne des § 474 BGB, beträgt die Gewährleistungsfrist ein Jahr ab Ablieferung der Ware oder soweit eine Abnahme erforderlich ist, ab Abnahme.

13. Haftung

(1) Ansprüche des Kunden auf Schadensersatz sind ausgeschlossen. Hiervon ausgenommen sind Schadensersatzansprüche des Kunden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit oder aus der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten) sowie die Haftung für sonstige Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung des Anbieters, seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen.

(2) Bei der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten im Sinne des Absatzes 1 haftet der Anbieter nur auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden, wenn dieser einfach fahrlässig verursacht wurde, es sei denn, es handelt sich um Schadensersatzansprüche des Kunden aus einer Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit.

(3) Wesentliche Vertragspflichten im Sinne des Absatzes 1 sind die Haftung für die Verletzung von
Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Kunde regelmäßig vertrauen darf.

(4) Die Einschränkungen der Abs 1 und 2 gelten auch zugunsten der gesetzlichen Vertreter und
Erfüllungsgehilfen des Anbieters, wenn Ansprüche direkt gegen diese geltend gemacht werden.

(5) Die Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes bleiben unberührt.

14. Rechtswahl, Gerichtsstand

(1) Es gelten ausschließlich die gesetzlichen Bestimmungen der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

(2) Handelt der Kunde als Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag der Geschäftssitz des Anbieters. Dasselbe gilt, wenn der Kunde keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland oder der EU hat, oder Wohnsitz, oder gewöhnlicher Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt sind. Die Befugnis, auch das Gericht an einem anderen gesetzlichen Gerichtsstand anzurufen, bleibt hiervon unberührt.

15. Anbieterkennzeichung

ip - innovative products
Inhaber: Matthias Kamberg
Tucholksystraße 22
61118 Bad Vilbel, Deutschland

Email: kontakt@innovative-geschenke.de

USt-IdNr. DE284978947

Geschäftsansässig unter der vorgenannten Adresse.

16. Sonstiges

(1) Rückgabe von Batterien/ Akkus (Informationspflicht gemäß Batteriegesetz (BattG))

Einige unserer Produkte werden mit Batterien ausgeliefert. Verbrauchte Batterien oder Akkus gehören nicht in den Hausmüll. Verbraucher sind zur Rückgabe von Batterien/ Akkus gesetzlich verpflichtet. Sie können diese unentgeltlich an uns zurück senden oder an einer dafür eingerichteten öffentlichen Sammelstellen abgeben. Sofern Sie die Batterien/ Aakkus an uns zurück senden möchten bitte wir Sie, diese ausreichend frankiert an folgende Adresse zu senden:
ip - innovative products, Tucholskystraße 22, 61118 Bad Vilbel.

Batterien und Akkus, die Schadstoffe enthalten, sind mit dem Symbol einer durchgestrichenen Mülltonne gekennzeichnet. Unter diesem Mülltonnen-Symbol befindet sich die chemische Bezeichnung des Schadstoffes, "Cd" für Cadmium, "Pb" für Blei oder "Hg" für Quecksilber.

(2) Verpackungen

Unsere Verpackungen sind beim dualen System über die Firma Zentek GmbH & Co. KG (Ettore-Bugatti-Str. 6-14, 51149 Köln) gemäß § 6 VerpackV zertifiziert.

Stand: Juni 2014